+++NEWSTICKER+++

Bereits für Frühjahr 2018 ist die Veröffentlichung der MAGIX VR Suite geplant

Pressemitteilungen
  • 15.04.2019

    Bereits seit mehr als 25 Jahren ist SOUND FORGE Pro führend im Bereich professioneller Softwarelösungen für Recording, Audio Editing und Mastering. Mit Version 13 bietet MAGIX ein umfangreiches Update, dass speziell auf die Anforderungen anspruchsvoller Audioproduktionen zugeschnitten ist.

    SOUND FORGE Pro 13 verfügt über ein vollständig konfigurierbares, neues Interface, das an individuelle Präferenzen und Workflows angepasst werden kann. Die Benutzeroberfläche ist in den vier Farbtonstufen White, Light, Medium und Dark einstellbar und kann so auf die Umgebungs- und Lichtverhältnisse abgestimmt werden. Das neue Icon-Design schafft eine übersichtlichere Oberfläche, die auf einen Blick alle wichtigen Funktionen der Audiobearbeitung erkennen lässt.

    Die weiterentwickelte VST2/3-Engine und die ARA2-Schnittstellenerweiterung sorgen für mehr Stabilität und Geschwindigkeit beim Verwenden von Plug-ins und ermöglichen Nutzern noch schnelleres und präziseres Arbeiten.

    Dank hochwertiger Audiovisualisierung bietet SOUND FORGE Pro 13 die Möglichkeit, Klänge zu analysieren und diese grafisch und dynamisch darzustellen. Das neue Peak Meter V2 erlaubt eine verlässliche Spitzenpegelmessung von digitalen Audiosignalen nach internationalen Industriestandards und zeigt den Audiosignal-Pegel visuell in Echtzeit an.

    Darüber hinaus verfügt SOUND FORGE Pro 13 über zahlreiche neue Mastering-Effekte sowie Plug-ins für das Mastern und Cleanen von Audiodateien. Mit Version 13 erhalten Anwender unter anderem die hochwertigen Plug-ins iZotope Ozone 8 Elements und RX 7 Elements.

     

    „Mit Version 13 haben wir uns auf die ureigensten Stärken von SOUND FORGE Pro konzentriert und uns einmal mehr an den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden orientiert”, so Thomas Wolf, Product Owner SOUND FORGE. „SOUND FORGE Pro steht für Effizienz und Präzision wie kein anderer Audioeditor. Mit den Neuerungen im Bereich User Experience und Plug-in Handling lassen sich Audioproduktionen auf höchstem Niveau in kürzester Zeit umsetzten.”

     

    Die neuen Features im Überblick:

    Individuell anpassbares Interface: SOUND FORGE Pro 13 ermöglicht dank personalisierbarer Benutzeroberfläche, neuem Icon-Design und überarbeitetem Docking eine noch effizientere Arbeitsweise und bessere User Experience.

    Neue VST-Engine: Die weiterentwickelte VST2/3-Engine überzeugt durch mehr Stabilität und Geschwindigkeit beim Scannen und Verwenden von Plug-ins.

    ARA2-Support: Die ARA2-Schnittstellenerweiterung sorgt für eine schnellere Verarbeitung von Audiodaten in Plug-ins und ermöglicht Bearbeitungen in Echtzeit.

    Pegelmessung mit Peak Meter V2: Ab sofort können Spitzenpegel von Audiosignalen zuverlässig und korrekt gemessen werden. Das Peak Meter V2 zeigt dabei visuell in Echtzeit den Pegel eines Audiosignals an.

    Neue Mastering-Effekte: Die neuen coreFX Mastering-Effekte 2-Point-Compressor, Limiter, Expander, Compressor und Gate ermöglichen eine präzise Dynamiksteuerung und sorgen für eine exzellente Klangqualität.

    Neue Delay-Effekte: Mit den neuen coreFX Delay-Effekten Delay, Chrous und Flanger lassen sich punktgenaue Echos erzeugen.

    zplane élastique Timestretch: Dank der neuen, auf modernsten psychoakustischen Modellen und der Theorie der Signalverarbeitung basierenden élastiquePro v3 Engine sind Timestretching und Pitch Shifting ohne Artefakte und Klangverschlechterung möglich.

     

    Mit SOUND FORGE Pro 365 bietet MAGIX außerdem einen flexiblen Abo-Service an. Nutzer erhalten alle Funktionen von SOUND FORGE Pro 13 und bekommen darüber hinaus regelmäßige Updates, Patches und Features sowie ein exklusives, hochwertiges Plug-in-Set schon ab € 9,99 pro Monat. Die SOUND FORGE Community kann sich zudem auf die SOUND FORGE Pro 13 Suite freuen, die noch im Sommer erscheinen wird.

     

    Preise und Verfügbarkeit:

    • SOUND FORGE Pro 13 – € 399,00
    • SOUND FORGE Pro 365 – ab € 9,99 pro Monat

     

    Mehr Informationen unter www.magix.com/de/musik/sound-forge/sound-forge-pro

  • 09.04.2019

    VEGAS Creative Software (www.vegascreativesoftware.com) und FXhome (www.fxhome.com) gaben gestern bekannt, dass sie eine Partnerschaft eingegangen sind, um eine leistungsstarke neue Suite mit Videobearbeitungs-, VFX-, Compositing- und Bildbearbeitungs-Tools für Videoprofis, Editoren und VFX-Artists auf den Markt zu bringen: VEGAS POST.

    Im Rahmen dieser Partnerschaft entwickelt FXhome – Hersteller der beliebten Videobearbeitungs- und VFX-Software HitFilm – ein eigens für VEGAS POST konzipiertes Effekt- und Compositing-Tool. Mit VEGAS Pro als Kernelement wird VEGAS POST zudem branchenführende Videobearbeitungsanwendungen beinhalten. Damit bietet die neue Post-Production-Suite eine einzigartige Bandbreite an Funktionen für Produktionen aller Größen und Anforderungen – von selbständigen Videoeditoren bis hin zu großen Post-Production-Studios, Sendern und KMU.

    Darüber hinaus wird VEGAS POST eine speziell entwickelte Version des neuen nicht-destruktiven RAW-Image-Compositors von FXhome enthalten, der es ermöglicht, mit Standbildern und grafischen Inhalten zu arbeiten und diese direkt in Projekte zu integrieren. Alle drei Tools sind nahtlos in einen End-to-End-Workflow eingebunden, um den Postproduktionsprozess maximal zu beschleunigen und zu vereinfachen.

     

    "VEGAS Pro hat sich in einer äußerst wettbewerbsintensiven Branche durchgesetzt", sagt VEGAS Product Owner Gary Rebholz. "Mit dem diesjährigen 20. Geburtstag feiern wir zwei Jahrzehnte Audio- und Videobearbeitungslösungen, die weltweit von Millionen von professionellen Anwendern geschätzt werden. Nun stärken wir unsere langjährige Beziehung zu FXhome, indem wir darüber hinaus eine spannende Alternative für die Bereiche Compositing, Effekte und Bildbearbeitung anbieten: ein Komplettpaket für die Postproduktion."

     

    Die aktuelle Version von VEGAS Pro, Version 16, umfasst Features wie die Unterstützung von High Dynamic Range Videos, innovatives Storyboarding, erstklassiges Motion Tracking und Videostabilisierung. Kontinuierliche Verbesserungen der Hardwarebeschleunigung und stetige Performance-Steigerungen machen das neue VEGAS Pro zu einem verlässlichen Partner für schnelle und präzise Videobearbeitung.

     

    "HitFilm begann als Idee – inspiriert und angetrieben von der Leidenschaft einer treuen und engagierten kreativen Community, die uns anspornt, unsere Mission weiterzuverfolgen und die gestalterischen Möglichkeiten unserer Software allen zugänglich zu machen", sagt Josh Davies, Gründer und CEO von FXhome. "Durch die Partnerschaft mit VEGAS Creative Software können wir unsere Expertise nun auch den VEGAS Nutzern zur Verfügung stellen und deren kreativen Workflow bereichern."

     

    VEGAS POST wurde offiziell auf dem MediaMotion Ball 2019 während der NAB Show in Las Vegas, Nevada am 8. April vorgestellt. Sowohl Rebholz als auch Davies waren zusammen mit Mitarbeitern von VEGAS Creative Software und FXhome vor Ort, um über die neue Suite zu sprechen.

     

    "Wir sind fest entschlossen, VEGAS Pro an die Spitze der Video-Editing-Branche zu bringen", so Rebholz weiter. "Dank der gestärkten Partnerschaft mit FXhome gehen wir die nächsten 20 Jahre voller Zuversicht und Tatendrang an."

     

    Preis und Verfügbarkeit:

    VEGAS POST wird ab dem dritten Quartal 2019 verfügbar sein. Die Preise werden zum Verkaufsstart bekannt gegeben.

     

    Über FXhome

    Im Jahr 2011 startete FXhome mit dem Ziel, professionelle Post-Production-Tools für jeden zugänglich zu machen. Das Ergebnis: HitFilm, eine All-in-One-Videobearbeitungs- und Visual-Effects-Software zu einem Bruchteil der Kosten anderer branchenüblichen Tools. Acht Jahre und 3,8 Millionen Anwender später ist HitFilm eines der führenden Software-Tools für die Postproduktion und bietet Lösungen für Nachwuchs- und Pro-Editoren gleichermaßen.
    Was als große Idee mit wenig Budget begann, hat sich zu einer globalen Bewegung entwickelt. Gemeinsam mit Kreativschaffenden weltweit, die die Vision von HitFilm teilen, haben wir eines der besten VFX- und Editing-Tools der Branche geschaffen. Darüber hinaus ist eine kreative Community entstanden, die sich gegenseitig inspiriert und voneinander lernt.

    Mehr Informationen unter www.fxhome.com

     

    Über VEGAS Creative Software

    Im Mai 2016 erwarb MAGIX die mehrfach ausgezeichneten Produktlinien VEGAS Pro und VEGAS Movie Studio sowie weitere Video- und Audioprodukte. Unter der Marke VEGAS Creative Software verfolgen wir seitdem die Mission, Videobearbeitung auf ein neues Level zu heben. Entwicklerteams in Madison (Wisconsin, USA) und Berlin (Deutschland) arbeiten kontinuierlich an neuen, innovativen Lösungen mit dem Anspruch, VEGAS Software noch schneller, effizienter und intuitiver zu machen.
    Das Ziel: Allen Anwendern – vom Video-Enthusiasten bis zum Kreativprofi – Tools und Workflows zu bieten, die perfekt auf ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt sind.

    Mehr Informationen unter www.vegascreativesoftware.com

  • 11.02.2019

    VEGAS Creative Software präsentiert das brandneue VEGAS Movie Studio 16. Dank leistungsstarker neuer Funktionen ist es sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Nutzern möglich, eindrucksvolle Videos in einer effizienten und zugleich unterhaltsamen Arbeitsoberfläche zu erstellen.

    Der Guided Video Creator führt den Benutzer in vier simplen Schritten zum fertigen Video. Auch ohne Vorkenntnisse kann so jeder eindrucksvolle Ergebnisse erzielen. Verschiedene Bearbeitungsmodi liefern vereinfachte Benutzeroberflächen, um Dateien zu importieren und anzuordnen, Effekte anzuwenden, Übergänge hinzuzufügen und den Film fertigzustellen. Der User kann mühelos zwischen den einzelnen Oberflächen wechseln oder in den Power User Modus übergehen, um schnell und effizient Videos zu erstellen.

     

    "Wenn Sie größere kreative Herausforderungen meistern wollen, hilft Ihnen der aufgabenbasierte Workflow während des Prozesses. Für uneingeschränkte kreative Power können fortgeschrittene Nutzer auch auf den umfangreichen Power User Modus zurückgreifen. Mit VEGAS Movie Studio kann jeder großartige Videos produzieren – ganz egal, wie viel Erfahrung vorhanden ist", sagt Gary Rebholz, Produktmanager für VEGAS Movie Studio.

     

    Dank der optimierten Projektmedienbearbeitung können Video-Thumbnails schnell durchsucht werden, um den besten Teil eines Clips zu finden, In- und Out-Punkte zu setzen und das Video auf diese Punkte zuzuschneiden. Für mehr Präzision können Thumbnails zudem in der Größe angepasst werden. Dank des leistungsstarken interaktiven Storyboards können Nutzer schnell einen Rohschnitt erstellen und Änderungen sofort in der Timeline sehen. Mit diesen und vielen weiteren intelligenten Workflow-Optimierungen setzt VEGAS Movie Studio neue Maßstäbe in der intuitiven Videobearbeitung.

    Zusätzlich zu den Funktionen in der Basisversion bieten die Versionen Platinum und Suite eine Reihe leistungsstarker neuer Features, die sonst nur in professionellen Videoschnittprogrammen zu finden sind. Präzises Motion Tracking ermöglicht es, ein bewegtes Objekt einfach zu verfolgen und es zu isolieren, um Effekte anzuwenden und Text anzuheften. Mit der neuen Videostabilisierungs-Engine in VEGAS Movie Studio 16 wird verwackeltes Filmmaterial stabilisiert und im Handumdrehen zu einem makelllosen Video. Mit dem vollständigen 360°-Workflow können Dual-Fisheye-Aufnahmen nun problemlos zusammengefügt, verarbeitet und exportiert werden.

    VEGAS Movie Studio 16 Suite bietet fortgeschrittenen Anwendern darüber hinaus das umfangreichste Effekt-Paket von NewBlueFX, das jemals bei einem VEGAS-Produkt mitgeliefert wurde. Darunter Titler Pro Express für professionelle, animierte 3D-Titel, das leistungsstarke und intuitive Chroma Key Pro, Essentials 5 Volume 3 mit professionellen Tools zur Optimierung von Farben, Detailschärfe und Veredelung des Projekts, und vielem mehr.

     

    "User wollen Tools, die ihre Produktivität fördern und gleichzeitig Spaß machen", sagt Rebholz. "VEGAS Movie Studio 16 bietet Ihnen genau das: leistungsstarke Tools, wie sie die Profis verwenden. So ist die Erstellung von Videos denkbar einfach, ohne dabei auf professionelle Bearbeitungswerkzeuge und Features verzichten zu müssen."

     

    Alle Highlights auf einen Blick:

    Guided Video Creator: Der einzigartige Guided Video Creator führt von Anfang bis Ende durch die Videobearbeitung. Clips anordnen, Effekte hinzufügen, optimieren und das fertige Video teilen – immer mit der Option, die volle Kontrolle über die Timeline zu übernehmen.

    Aufgabenbasierter Workflow: Der Wechsel zwischen verschiedenen Benutzeroberflächen für bestimmte Arbeitsschritte ermöglicht ein schnelles und effizienteres Erstellen von Videos. Für vollständigen Zugriff auf alle Tools bietet sich der Power User Modus an.

    Interaktive Bearbeitung im Storyboard: Rohschnitte und schnelle Bearbeitungen können ganz einfach auf dem Storyboard realisiert werden. Alle Änderungen erscheinen dabei automatisch auf der Haupt-Timeline.

    Hover-Scrubbing bei Thumbnails: Video-Thumbnails können Bild für Bild durchsucht werden, um die passende Stelle im Video frame-genau auszuwählen und anschließend zur Timeline hinzuzufügen.

    Festlegen von In- und Out-Punkten: In- und Out-Punkte können für jede Mediendatei festgelegt werden, bevor diese dem Projekt hinzugefügt wird. Nach dem Setzen der In- und Out-Punkte schneidet VEGAS Movie Studio den Clip automatisch auf diese Punkte zu.

    Größenveränderbare Thumbnails: Durch Bewegen des Mauszeigers auf die exakten Einzelbilder lässt sich die Größe von Video-Thumbnails anpassen, um In- und Out-Punkte noch präziser setzen zu können.

    Vorschau ausgewählter Clips: Mehrere Clips in Projektmedien können ausgewählt und nacheinander angesehen werden, um so schnell und effektiv einen Rohschnitt zu erstellen.

    Hinweis bei Rendering-Abbruch: Sobald ein Rendering-Prozess abgebrochen wird, sendet VEGAS Movie Studio 16 eine Warnmeldung, die vom Nutzer bestätigt werden muss.

    Hinweis beim Löschen von Spuren: Nutzer erhalten einen Warnhinweis, wenn die zu löschende Spur ein Video oder einen Audiotrack enthält.

     

    Enthalten in VEGAS Movie Studio 16 Platinum und Suite:

    Präzises Motion Tracking: Das neue Motion Tracking ermöglicht es, bewegte Objekte zu isolieren, zu verfolgen und Effekte wie Verpixelungen oder Farbkorrekturen auf diese anzuwenden.

    Erstklassige Bildstabilisierung: Die neue Bildstabilisierungs-Engine in VEGAS Movie Studio 16 stabilisiert schnell verwackeltes Videomaterial und liefert mit nur einem Klick flüssige, professionelle Filme.

    Bézier Masking: Masken können nun einfacher als je zuvor mit Hilfe des Bézier Masking Tools direkt im Vorschaufenster um Objekte gezeichnet und angepasst werden.

    Bearbeitung von 360°-Medien: Dank des umfassenden 360°-Workflows lassen sich eindrucksvolle, interaktive Videoumgebungen schnell und effizient gestalten. Dual-Fisheye- oder Multikamera-360°-Ansichten können mühelos zusammengestellt, angesehen und direkt zu YouTube oder anderen 360°-Videodiensten exportiert werden.

    Autospeichern und Backup: Automatische Backups sorgen für ein ruhiges Gewissen während der Bearbeitung. Zeitintervall und Speicherort können individuell festgelegt und so mehrere Versionen eines Projekts gespeichert werden.

    Wiederherstellen von Video- und Audiospuren: Die Ton- oder Videospur eines Clips kann mit einem einzigen Klick sofort auf der Timeline wiederhergestellt werden.

    Anzeige der Videolänge in der Timeline: VEGAS Movie Studio 16 zeigt die Dauer eines Clips nun direkt auf der Timeline an. So können die Videolänge frame-genau angepasst und getrimmt sowie zuvor gesetzte In- und Out-Punkte genauer definiert werden.

    Gruppierungen auf Timeline ignorieren: Die Gruppierung von Ereignissen kann nun vorübergehend ignoriert und so einzelne Mediendateien aus dieser Gruppe auf der Timeline verschoben werden.

    Effekt-Indikator: Dieses Feature zeigt an, welche Mediendateien auf der Timeline mit Effekten versehen sind und ermöglicht das direkte Bearbeiten oder Entfernen von Effekten.

    NewBlue Transitions 5 Ultimate: Dieses Plug-in liefert eine riesige Auswahl an professionellen, animierten Übergängen für einen individuellen, modernen Look.

     

    Exklusiv in VEGAS Movie Studio 16 Suite:

    NewBlueFX Effekt-Paket: Titler Pro Express, Chroma Key Pro, Cartoonr Plus, Cinema Collection Template Pack, Fluid Template Pack und Essentials 5 Volume 3 – ein leistungsstarkes Komplettpaket, um allen Videos den idealen Feinschliff zu verleihen.

     

    Preise und Verfügbarkeit:

    • VEGAS Movie Studio 16 – € 39,99
    • VEGAS Movie Studio 16 Platinum – € 69,99
    • VEGAS Movie Studio 16 Suite – € 119,99

     

    Mehr Informationen unter www.vegascreativesoftware.com/de/vegas-movie-studio/.

Alle Pressemitteilungen
Test & Awards
  • COMPUTERBILD - 14/03/2019

    MAGIX Software

    COMPUTERBILD Auszeichnung "Trusted Solutions 2019" in den Kategorien Audio-, Bild- und Videobearbeitungssoftware | testbild.de

  • SPREEKICK.TV - 13/02/2019

    VEGAS Pro 16

    "Die intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht uns eine effiziente Post-Produktion. VEGAS Pro bietet mit den vorhandenen Effekten viele Möglichkeiten, unsere Videos optisch aufzuwerten, und der Einsatz unserer CI in Form von Grafiken ist ohne Probleme realisierbar." | SPREEKICK.TV

  • CHIP.de - 08/02/2019

    MAGIX Video deluxe

    "Video deluxe 2019 von MAGIX ist eine sehr gute Videobearbeitungs-Software, die Sie zu einem waschechten Regisseur erhebt. Der Hersteller bietet zudem eine Premium- sowie Plus-Version der Software an, die neben Verbesserungen der konventionellen Videobearbeitung auch noch Zusatzprogramme mitbringen." | chip.de

Alle Testberichte
Magix Magazin
Alle Artikel
Facebook
  • 03.07.2017
    Holt euch jetzt die heißesten Deals für eure Soundpools und Instrumente! Denn ab heute startet unser Independence Day Sale. Auf euch warten bis zum 07.07. Hammer-Rabatte von bis zu 66%! Außerdem Releasen wir am 4. Juli unseren ersten Country Soundpool! Alle Deals findet ihr ab sofort im Store eures Music Makers. =)
  • 02.07.2017
    Schon mit wenig Aufwand kann man durch Fotobearbeitung aus nicht ganz perfekten Bildern eine Menge herausholen. In unserem aktuellsten Magazinartikel zeigen wir euch die Grundregeln der Fotobearbeitung. http://magazine.magix.com/de/5-tipps-fuer-die-fotobearbeitung/
  • 30.06.2017
    Wir feiern 10 Jahre sensationelles Design - Der neue Foto & Grafik Designer is da! Mit dieser Jubiläums-Edition erwarten euch unter Anderem die Top 10 der angesagtesten Foto Filter, Smart Shapes und einem Online Content-Katalog. Dass ist doch mal ein Grund zum feiern :). https://goo.gl/Fc4gVF
Alle Beiträge
Twitter
  • Twitter
    23.04.2019
    Das neue #Videodeluxe Update ist da! Das sind die Neuheiten: • Dynamische Titelanimationen um Auszeichnung, Schrif… https://t.co/GPDOd9tQXq
  • Twitter
    22.04.2019
    Nutzt noch die Gelegenheit und sichert euch unsere Osterangebote! https://t.co/7QM8BoxZqz https://t.co/6ISEzufekH
  • Twitter
    19.04.2019
    Das #MAGIX Team wünscht euch frohe #Ostern und schöne Feiertage! https://t.co/vE5a8tp75p
Alle Tweets
Youtube
  • 05.02.2019
    Das neue SOUND FORGE Audio Cleaning Lab ist das Spezialwerkzeug für einfaches Digitalisieren, Cleanen und Restaurieren von Audio. Ausgewählte Voreinstellungen und praktische 1-Klick-Lösungen machen die Software zum perfekten Tool für genau diesen Anwendungsbereich. Zusammen mit vielen weitere Funktionen ist das Audio Cleaning Lab ein digitales "Schweizer Taschenmesser", das auf jeden PC gehört. Das SOUND FORGE Audio Cleaning Lab löst die MAGIX Audio Cleaning Lab Familie ab. Entdecken Sie die neue Generation mit 64-Bit-Power und vielem mehr. ► More information: https://goo.gl/PMqArd Follow MAGIX on social media: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIX ► TWITTER: https://twitter.com/magix_DE ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► For tips, tricks and tutorials, check out the MAGIX Magazine: https://www.magix.com/de/magazin/
  • 14.12.2018
    2018 is not over yet and we are still celebrating 25 years of MAGIX! Join us while we having a look at our favorite products! Follow MAGIX on social media: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIX ► TWITTER: https://twitter.com/MAGIX_INT ► GOOGLE+: https://plus.google.com/+magix/ ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► For tips, tricks and tutorials, check out the MAGIX Magazine: http://magazine.magix.com/en/
  • 22.10.2018
    All-in-one: Der Xara Designer Pro X vereint Grafik- und Webdesign, Illustration, Bildbearbeitung und Desktop Publishing – kompakt in einem Arbeitsbereich. ► Mehr Informationen zur aktuellen Software: https://www.magix.com/de/foto-grafik/xara-designer-pro/ ► Unsere MAGIX Tutorials im Überblick (Playlist): https://www.youtube.com/playlist?list=PLOeQGhx2cp_7GctyBtHDpyTN1eDEk2Czy Folgt MAGIX auf: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIX ► TWITTER: https://twitter.com/MAGIX_DE ► GOOGLE+: https://plus.google.com/+magix/posts ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► Tipps, Tricks und Tutorials zu unseren Produkten: http://magazine.magix.com/de/ ► Unsere MAGIX Produkte im Überblick (Playlist): https://www.youtube.com/playlist?list=PLA7695BA285144743
Alle Videos
MAGIX AKADEMIE
Die MAGIX Akademie

Ob Einstieg oder Vertiefung: In Theorie- und Praxiskursen vermitteln unsere zertifizierten Dozenten das nötige Know-How, um das gesamte Potenzial der MAGIX Software auszuschöpfen.

Kurse ansehen
MAGIX.INFO
Die MAGIX Community

Der Treffpunkt für MAGIX User im Netz: Hier finden unsere Nutzer schnelle Hilfe, lernen Personen mit gleichen Interessen kennen und können persönliche Erfahrungen austauschen.

Community besuchen