+++NEWSTICKER+++

Bereits für Frühjahr 2018 ist die Veröffentlichung der MAGIX VR Suite geplant

Pressemitteilungen
  • 01.07.2019

    Noch nie war Musikmachen so einfach. Damit neue und erfahrene Beatproducer die kreativen Möglichkeiten voll ausschöpfen können, hat MAGIX den Music Maker jetzt noch intuitiver gemacht. Die legendäre Software für loopbasierte Musikproduktion verfügt ab sofort über eine neue, individuell anpassbare Benutzeroberfläche, einen optimierten Arranger für mehr Übersichtlichkeit und eine verbesserte MIDI-Bearbeitung.

     

    „Seit der Einführung des kostenlosen Music Maker im März 2017 haben wir mehr als 3 Millionen neue Nutzer für den Music Maker begeistert. Uns war es deshalb besonders wichtig, Workflows intuitiver zu gestalten. Mit dem neuen Music Maker lassen sich im Handumdrehen eigene Songs auf professionellem Niveau produzieren – egal, ob mit oder ohne Vorkenntnisse“, so Matthias Trautwein, Music Maker Product Owner.

     

    Neuer Look und anpassbares Interface

    Ab sofort erscheint der Music Maker im neuen modernen Flat-Design. Zudem ist die Benutzeroberfläche individuell anpassbar. Das Fenster-Layout kann selbst ausgewählt und angepasst werden, um Soundpools, Instrumente und Effekte nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen im Music Maker anzuordnen.

    Optimierter Arranger

    Aufgrund des optimierten Arrangers können Loops ab sofort einfach unter eine vorhandene Spur gezogen werden, sodass eine neue Spur entsteht. Die Spurköpfe besitzen nun einen Lautstärkeregler, lassen sich verkleinern und schaffen so noch mehr Platz für Projekte.

    Noch bessere MIDI-Bearbeitung

    Dank MIDI-Optimierung können MIDI-Geräte an den PC oder Laptop angeschlossen und in Sekundenschnelle eigene Melodien auf dem MIDI-Keyboard oder Beats mit dem Drum-Pad-Controller eingespielt werden. Mit Hilfe des MIDI-Editors lassen sich anschließend ganz einfach Noten hinzufügen, verschieben oder entfernen. Die neue Trimmfunktion des Music Maker ermöglicht es, ein gelooptes MIDI-Objekt zu einem Objekt zusammen zu fassen. Auf diesem Weg können Melodien und Beats blitzschnell im Song angepasst werden.

    Neuer Startdialog mit Tutorials, Tipps und Tricks

    Um Funktionen und Workflows im Music Maker noch besser kennen zu lernen, gibt es im komplett neu designten Startdialog nun Einführungsvideos, Tutorials sowie wertvolle Tipps und Tricks. Nutzer können mehr darüber erfahren, wie Soundpools, Instrumente und Effekte angewendet oder weitere Funktionen und Editionen aus dem Store freigeschaltet werden – übersichtlich auf einen Blick bereits beim Programmstart.

    Exklusive Inhalte ab der Plus Edition

    Nutzer der Plus Edition profitieren von zahlreichen zusätzlichen Soundpools, Funktionen und Instrumenten im Gesamtwert von über 260 Euro.
    Ab der Premium Edition können sich alle Musikmachenden über exklusive Inhalte im Wert von über 900 Euro freuen. Mit Hilfe der zwei neuen coreFX Bundles lassen sich feinste Klangdetails steuern. Die Bundles beinhalten fünf Mastering- und drei Delay-Effekte, mit denen ab sofort noch mehr Möglichkeiten bestehen, den Klang von Sounds, Loops, Instrumenten oder Vocals zu verändern. Zudem bekommen Premium-Nutzer mit der Vollversion von SOUND FORGE Audio Studio 12 einen professionellen Audio Editor für das Schneiden und Bearbeiten von Sounds, Loops und Audiospuren mit hochwertigen Studio-Effekten sowie für das Erstellen von nahtlosen Übergängen ohne Störgeräusche. Darüber hinaus können eigene Samples für die direkte Nutzung im Music Maker erstellt werden.

     

    Preise und Verfügbarkeit:

    • Music Maker – kostenlos
    • Music Maker Plus Edition – € 59,00
    • Music Maker Premium Edition – € 129,00
    • Music Maker Control Edition – € 169,00
      (Music Maker Premium Edition + USB-Keyboard)
    • Music Maker Performer Edition – € 199,00
      (Music Maker Premium Edition + novation Launchkey Mini)

     

    Mehr Informationen unter www.magix.com/de/musik/music-maker/

  • 03.06.2019

    MAGIX Software liefert mit der neuen Version das leistungsstärkste Video Pro X aller Zeiten. Ambitionierte Filmemacher können sich ab sofort über die brandneue INFUSION Engine, erstklassige VEGAS Bildstabilisierung, optimierte Schnittwerkzeuge und weitere professionelle Bildbearbeitungstools freuen – für mehr Geschwindigkeit, Stabilität und perfekte Resultate bei allen Projekten.

    „Mit der neuen Version bieten wir allen kreativen Filmemachern intuitive Videoproduktion auf höchstem Niveau. Die neue Video Engine und professionelle, bedienerfreundliche Tools sorgen von Anfang bis Ende für schnellere Arbeitsabläufe und beste Ergebnisse“, so Florian Liepold, Product Owner Video Pro X.

     

    Leistungsstärker als je zuvor

    Dank der neuen INFUSION Engine bietet Video Pro X eine außergewöhnliche Multitrack-Performance. Die neue Version ermöglicht so auch selbst bei komplexen Projekten mit mehreren Spuren, wie beispielsweise Multicam-Editing, ein komplett flüssiges Playback. Da der Transfer von GPU-decodierten Videoframes (Direct X Texturen) erstmals direkt in die Video Engine erfolgt, sind keine zusätzlichen Kopierschritte über den Systemspeicher mehr erforderlich – zeitintensives Proxy-Rendering entfällt. Zusammen mit weiteren Neuerungen aus dem Update im November wie dem Kapitel-Export für das Exportieren von einzelnen veränderten Kapiteln oder der AVX-Optimierung für volle Nutzung der CPU-Power können Projekte jetzt schneller denn je umgesetzt werden.

    Effizientere Workflows und mehr Präzision

    Das neue dynamische "Schneiden und Trimmen" Schnitt-Vorschau-Tool ermöglicht ab sofort müheloses Sichten und Vorschneiden des Videomaterials. Aufnahmen können schneller und präziser per Echtzeitvorschau direkt im Videomonitor bearbeitet werden. Darüber hinaus bietet Video Pro X komplettes Spurhandling. Spuren können – auch im Nachhinein – beliebig angeordnet, umsortiert, gelöscht oder kopiert werden. Des Weiteren lassen sich Medien mit der aktiven Zielspur absolut präzise an jede gewünschte Position der Timeline bewegen.

    Noch brillantere Ergebnisse

    Video Pro X enthält nun die komplett neu entwickelte High-End-Bildstabilisierung aus VEGAS Pro. Durch die hohe Stabilisierungsleistung und verschiedene Einstellungsoptionen zur Feinjustierung der Ergebnisse werden selbst aus stark verwackelten Aufnahmen im Handumdrehen hochwertige, professionelle Videos. Eine weitere Neuheit ist das optimierte MAGIX Travel Maps Modul, mit dem Reiserouten auf neun verschiedenen detailreich gezeichneten oder selbst importierten Landkarten spannend animiert dargestellt werden können. Für noch mehr Bearbeitungsoptionen bietet Video Pro X zusätzlich zahlreiche neue integrierte Schriftarten und individuell anpassbare Titelanimationen.

    Exklusiv enthalten in Video Pro X sind darüber hinaus die beiden Effekt-Plug-ins NewBlue Titler Pro 6 mit einer großen Auswahl an Titelvorlagen und dem Title Designer für die Umsetzung eigener Titelideen sowie NewBlue Elements 3 Ultimate für kreative Postproduktion mit umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten.

     

    Alle Highlights von Video Pro X auf einen Blick:

    • NEU! Video Engine mit stark verbesserter Performance
    • NEU! VEGAS Bildstabilisierung
    • NEU! Reiseroutenanimation – MAGIX Travel Maps
    • NEU! "Scheiden und Trimmen" Tool mit dynamischer Vorschau
    • NEU! Zusätzliche Schriftarten und individualisierbare Titelvorlagen
    • Exklusive Plug-ins: NewBlue Titler Pro 6 & NewBlue Elements 3 Ultimate
    • 4K UHD Workflow, inkl. MultiCam- & 360-Grad-Editing
    • Mehrspur-& Multiformat-Timeline, inkl. Nested Sequences
    • Professionelle Farbkorrektur & Lookup-Table-Handling
    • Multicam bis 9 Kameras, inkl. zusätzlichem Quellmonitor

     

    Preis und Verfügbarkeit:

    • Video Pro X – € 399,00

     

    Mehr Informationen unter www.magix.com/de/video/video-pro-x/

  • 06.05.2019

    MAGIX Software präsentiert mit ACID Pro Next eine DAW-Serie der nächsten Generation und definiert die Musikproduktion neu. Erstmals ist bei einer DAW die Audio-Separation direkt in den kreativen Workflow integriert – die zynaptiq® STEM MAKER Technologie trennt Songs präzise in verschiedene Tracks für ultimatives Sampling, Remixing, Mash-Ups und Beat-Produktion. Zusammen mit dem neuen MIDI Playable Chopper wird ACID Pro Next zu einem leistungsstarken Performance-Sampler im MPC-Stil, der beispiellose kreative Möglichkeiten bietet.

    ACID Pro Next: die Zukunft von Produktion, Remixing und Performance

    Den Kern von ACID Pro Next bildet die weltberühmte, loopbasierte Musikproduktionstechnologie von ACID. Mit weiteren fortschrittlichen Features wie Melodyne Essential, exklusiven Instrumenten und Gigabytes an ACIDized Loops für Kompositionen über viele Genres hinweg führt ACID Pro Next ab sofort die ACID Pro Produktreihe an.

     

    Torsten Heise, Product Owner von ACID Pro, sagt: "Wir freuen uns, ACID Pro Next vorzustellen. Mit der innovativen Technologie unseres Partners zynaptiq® können Vocals und Beats in erstklassiger Qualität aus jedem Song extrahiert und in neue Songs gemischt werden. Mit all den zusätzlichen MPC-Funktionen ist ACID Pro Next nicht nur das perfekte Produktions- und Remixing-Tool, sondern gleichzeitig eine eigenständige Performance-Software!"

    Denis Gökdag, CEO von zynaptiq®, ergänzt: "Wir freuen uns sehr, STEM MAKER für MAGIX Software's ACID Pro Next zu lizenzieren. ACID passt perfekt zu unserer Mission, die Grenzen des Machbaren zu erweitern – ACID steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für Innovation in der Musikproduktion. In diesem Zusammenhang stellt die direkte Integration unseres STEM MAKER in den kreativen Workflow einen Quantensprung dar – und eröffnet einem großen kreativen Publikum die Vorteile modernster Signalverarbeitungstechnologie mittels künstlicher Intelligenz."

     

    Neben der Kaufversion bietet MAGIX auch flexible Abo-Optionen für die neue DAW an. ACID Pro Next 365 umfasst alle Funktionen von ACID Pro Next sowie kontinuierliche Softwareaktualisierungen und exklusive Bonusinhalte in Form von zusätzlichen Plug-in-Instrumenten und -Effekten. ACID Pro Next 365 ist bereits ab 19,99 € pro Monat erhältlich. Mit der ACID Pro Next Suite erweitert MAGIX die Software um eine Vielzahl von Inhalten wie die Independence Pro Plus Suite mit 12 GB Sounds und 500 Presets, zehn exklusive Vita-Instrumente, neun exklusive Effekte und zwei zusätzliche Loops.

    ACID Pro 9: neue leistungsstarke Funktionen, bewährter ACID-Workflow

    ACID Pro 9 ist die neueste Version der legendären DAW, die weltweit für ihre innovative Loop-Technologie, performantes Multitrack-Recording und High-End-Audio- und MIDI-Funktionen bekannt ist – vereint in einem benutzerfreundlichen Interface. Version 9 enthält den neuen MIDI Playable Chopper sowie alle Performance-Verbesserungen und einen Großteil der Erweiterungen der brandneuen Next Version – mit Ausnahme der Audio Source Separation. ACID Pro ist ebenfalls ab 7,99 € pro Monat im Abonnement verfügbar.

    Die wichtigsten Features von ACID Pro Next und ACID Pro 9 auf einen Blick:

    Exklusiv in ACID Pro Next: zynaptiq® Source Separation Technology
    ACID Pro Next enthält den zynaptiq® STEM MAKER mit Audio Source Separation Technology, um Vocals, Drums und Musik aus jedem beliebigen Song zu extrahieren und die daraus entstehenden Stems für eigene Musik und Remixe zu verwenden.

    MIDI Playable Chopper
    Mit dem neuen MIDI Playable Chopper können Samples extrahiert und im MPC-Style geremixt werden. Das Arbeiten mit Audio, Wiedergeben einer kompletten Melodie in Echtzeit und Aufnehmen fürs sofortige Remixen war nie einfacher.

    Exklusiv in ACID Pro Next: Celemony Melodyne Essential
    Melodyne Essential ist das perfekte Tool zur Korrektur und Anpassung von Audio-Aufnahmen – für präzise Bearbeitungen und authentische Ergebnisse.

    Exklusiv in ACID Pro Next: neue Mastering-Tools
    ACID Pro Next enthält erweiterte Funktionen für professionelles Mastering, einschließlich neuer Tools zur Lautheitsmessung, mit denen Audiodaten präzise überwacht werden können.

    Brandneue ACIDized Loops
     ACID Pro Next und ACID Pro 9 verfügen über eine große Auswahl an neuen Loops verschiedenster Genres, darunter Hip Hop, House, Grime und Trap. Einfach einfügen, Ton und Tempo an die eigene Kreation anpassen, Effekte hinzufügen – und fertig ist der Mix.

    Zahlreiche Instrumente und Effekte
     ACID Pro Next bietet 22 Instrumente, 19 Plug-in-Effekte und unzählige ACIDized Loops im Wert von über $1.500 bei separatem Kauf. ACID Pro 9 ist mit Instrumenten, Effekten und ACIDized Loops im Wert von über $1.000 ausgestattet.

    VST2/VST3-Engine mit 32-Bit-Bridge
     Mit der neuen VST2/VST3-Engine und der 32-Bit-Bridge lassen sich nicht nur die neuesten Plug-ins, sondern auch Lieblings-Plug-ins aus Zeiten von 32-Bit in ACID Pro Next verwenden.

     

    ACID Pro Next und ACID Pro 9 sind ab sofort online und im Handel weltweit verfügbar.

     

    Preise und Verfügbarkeit:

    • ACID Pro Next – 399,00 €
    • ACID Pro Next 365 – ab 19,99 € pro Monat
    • ACID Pro Next Suite – 599,00 €
    • ACID Pro 9 – 149,00 €
    • ACID Pro 365 – ab 7,99 € pro Monat

     

    Mehr Informationen unter www.magix.com/de/musik/acid/

Alle Pressemitteilungen
Test & Awards
  • CHIP - 05/2019

    MAGIX Video deluxe Plus

    "CHIP-Note: sehr gut (1,4)"

  • COMPUTERBILD - 14/03/2019

    MAGIX Software

    COMPUTERBILD Auszeichnung "Trusted Solutions 2019" in den Kategorien Audio-, Bild- und Videobearbeitungssoftware | testbild.de

  • TopTenReviews.com (US) - 13/03/2019

    MAGIX Photo Manager Deluxe

    "[...] offers all the organizational tools most users want – but at a much lower price than the other top programs. And the interface is clean and easy to navigate, which simplifies the process." | TopTenReviews.com

Alle Testberichte
Magix Magazin
Alle Artikel
Facebook
  • 03.07.2017
    Holt euch jetzt die heißesten Deals für eure Soundpools und Instrumente! Denn ab heute startet unser Independence Day Sale. Auf euch warten bis zum 07.07. Hammer-Rabatte von bis zu 66%! Außerdem Releasen wir am 4. Juli unseren ersten Country Soundpool! Alle Deals findet ihr ab sofort im Store eures Music Makers. =)
  • 02.07.2017
    Schon mit wenig Aufwand kann man durch Fotobearbeitung aus nicht ganz perfekten Bildern eine Menge herausholen. In unserem aktuellsten Magazinartikel zeigen wir euch die Grundregeln der Fotobearbeitung. http://magazine.magix.com/de/5-tipps-fuer-die-fotobearbeitung/
  • 30.06.2017
    Wir feiern 10 Jahre sensationelles Design - Der neue Foto & Grafik Designer is da! Mit dieser Jubiläums-Edition erwarten euch unter Anderem die Top 10 der angesagtesten Foto Filter, Smart Shapes und einem Online Content-Katalog. Dass ist doch mal ein Grund zum feiern :). https://goo.gl/Fc4gVF
Alle Beiträge
Twitter
  • Twitter
    29.07.2019
    Gleich geht es los! Platinum Producer Kenny Barto führt das neuen #ACIDProNext vor. Das ganze wird live auf Instagr… https://t.co/uS28cU2eZU
  • Twitter
    29.07.2019
    Jetzt #neu! Das neue #PhotostoryDeluxe ist bis zu 3x schneller und kommt mit noch mehr kreativen Möglichkeiten für… https://t.co/366vr5z7SX
  • Twitter
    27.07.2019
    Los geht's! Heute sind wir bei @IMSTA_FESTA Atlanta. Wir freuen uns auf viele tolle Gespräche! ;)… https://t.co/7HLu4K4x5R
Alle Tweets
Youtube
  • 29.07.2019
    Der rundum gelungene Urlaub, das große Familienfest oder einfach nur all die kleinen Momente, die der Alltag für Sie bereit hält: Ihr Leben ist voll schöner Erinnerungen! Mit Photostory Deluxe machen Sie aus Ihren Erlebnissen unterhaltsame Diashows, die Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden zeigen und so Ihre persönlichen Geschichten erzählen können. Mehr Informationen zur aktuellen Software: http://www.magix.com/de/fotos-auf-cd-... Folgt MAGIX auf: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIX ► TWITTER: https://twitter.com/MAGIX_DE ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► Tipps, Tricks und Tutorials zu unseren Produkten: http://magazine.magix.com/de/
  • 04.07.2019
    Du träumst von eigenen Songs auf Chart-Niveau? Hast täglich neue musikalische Ideen, die du schnell und unkompliziert umsetzen möchtest? Dann ist der Music Maker genau das Richtige für dich. Kombiniere Sounds und Loops, spiele Software-Instrumente ein und wende Effekte per Drag & Drop an – so einfach, wie noch nie. Veredele deine Songs mit deinem Gesang oder Rap. Keine Zeit für trockene Theorie – mach einfach Musik! ► Weitere Informationen: https://bit.ly/2xqoeuy Folgt MAGIX auf Social Media: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIXMusicMaker ► TWITTER: https://twitter.com/magix_DE ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► Für Tipps, Tricks und tutorials, besucht das MAGIX Magazine: https://www.magix.com/de/magazin/
  • 05.06.2019
    Video Pro X macht professionelle Videoproduktion für jeden zugänglich. Neueste Schnittfunktionen aus dem Profi-Bereich, modernste Effekte für kinoreife Looks und ein intuitiver Workflow sorgen für kreatives und dynamisches Arbeiten. Mithilfe der neuen, bahnbrechenden INFUSION Engine von Video Pro X ist die Videobearbeitung zudem effizienter und schneller denn je. ► Weitere Informationen: https://goo.gl/PMqArd Folgt MAGIX auf Social Media: ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/MAGIX ► TWITTER: https://twitter.com/magix_DE ► INSTAGRAM: https://instagram.com/magix/ ► Für Tipps, Tricks und tutorials, besucht das MAGIX Magazine: https://www.magix.com/de/magazin/
Alle Videos
MAGIX AKADEMIE
Die MAGIX Akademie

Ob Einstieg oder Vertiefung: In Theorie- und Praxiskursen vermitteln unsere zertifizierten Dozenten das nötige Know-How, um das gesamte Potenzial der MAGIX Software auszuschöpfen.

Kurse ansehen
MAGIX.INFO
Die MAGIX Community

Der Treffpunkt für MAGIX User im Netz: Hier finden unsere Nutzer schnelle Hilfe, lernen Personen mit gleichen Interessen kennen und können persönliche Erfahrungen austauschen.

Community besuchen